Energieeinsparungsmodelle - Mair-Solarpower

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Energieeinsparungsmodelle


Beim Energie-Einspar-Contracting, welches von Mair-Solarpower GmbH angewendet wird, reduzieren wir in einem ganzheitlichen Konzept zuerst durch entsprechende Sanierungsmaßnahmen den Energieverbrauch. Das kann erreicht werden durch Sanierung der Heizung, der Lüftung, der Warmwasserbereitungs- oder Beleuchtungsanlagen. Im nächsten Schritt wird die verbleibende Wärme- und Strommenge zum Beispiel auf der Basis von erneuerbaren Energieträgern wie zum Beispiel Photovoltaik, thermische Solaranlagen, Wärmepumpen, Pelletsanlagen möglichst effizient bereitgestellt.

Beim Einsparcontracting bezahlt der Gebäudeeigentümer die eingesparte Energiemenge an den Contractor. Wir refinanzieren unsere Aufwendungen für die Planung, Bau, Betrieb, Kontrolle, Optimierung, Finanzierung, Wartung und Instandsetzung für alle von uns durchgeführten Maßnahmen über die von uns nachzuweisenden eingesparten Energieverbrauchs- und Wartungskosten. Wir übernehmen damit das Erfolgsrisiko. Diese Risikoverlagerung bietet für den Gebäudeeigentümer einen großen Anreiz, denn er bezahlt dem Contractor nur die Einsparungen, die sich im Vergleich zu den Referenzenergieverbrauchswerten der letzten Jahre nachweisen lassen. Störgrößen wie zum Beispiel Witterungseinflüsse, Nutzungsänderungen etc. werden über erprobte Verfahren aus der Einsparberechnung bereinigt.

Wir bieten auch unsere Produkte zum Verkauf an und können als Ingenieurbüro auch die Planung Ihrer Anlage übernehmen.

Bitte kontaktieren Sie uns. Unsere Spezialisten beraten Sie sehr gerne!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü